Schreibaby, Nachteulen – Kinder mit besonderen Bedürfnissen fordern heraus und können in ihrer Intensität Eltern und Bezugspersonen an ihre Grenzen bringen. Gemeinsam wollen wir uns mit Unterstützung des Projektes Begg (Beziehungen erleben gestalten genießen) auf den Weg machen, dem Thema auf den Grund zu gehen. Dabei wird auch ein „Erste-Hilfe-Koffer“ gepackt.

Die Inhalte sind:

  • Was sind die Ursachen von Regulationsstörungen?
  • Was können Eltern tun, um ihr Kind zu unterstützen?
  • Welche Strategien können Eltern helfen, um selbst stark zu sein, wenn das Kind regulative Störungen hat?

Interessierte Eltern sind herzlich zu der Veranstaltung am Dienstag, 28. Juni 2022 von 9:00 bis 11:00 Uhr in den Kinder- und Familientreff KIDROLINO eingeladen.

Um Anmeldung wird gebeten. Der Teilnehmerbeitrag ist 2 Euro pro Elternteil. Weitere Informationen & Anmeldung über unsere Kontaktmöglichkeiten.

Translate »