Unsere Gisela hat sich wieder viel Mühe gemacht und einen Reim für euch gedichtet. Diesmal zum Thema Fußball.

Für Fußballfreunde

Draußen ist herrlicher Sonnenschein!
Ich packe Tee und Kuchen ein
und fahre zum Garten am Rosenhain;
dort blühen Blumen, groß und klein.
Mit dem Fahrrad geht es am Sportplatz vorbei.
Ich seh‘ die Zuschauer bolzen, höre Fußballergeschrei!
Müsste es aber nicht andersrum sein?
Da rufen sie alle: „TOR und HINEIN!“.
Ein Corona- Plakat hängt oben am Baum.
Da wache ich auf – es war nur ein Traum!
Doch auch Fußballspiele wird’s wieder geben,
bis dahin müssen wir ohne „TOR“ leben.

Kategorien: Keine Kategorie

Translate »