In unserem Gartenprojekt „Kleine Gartenzwerge“ lernen Kinder ein Bewusstsein für die Natur zu entwickeln. Gemeinsam planen wir den Anbau, wir jäten, gießen, bestimmen und pflegen. Wir sehen unsere Pflanzen wachsen und freuen uns an dem Erfolg, den wir erzielen. Kinder lernen die Zyklen der Natur, die Wichtigkeit von kontinuierlicher Gartenarbeit und die Übernahme von Verantwortung kennen.

Das Projekt richtet sich an Kinder im Alter von 7-14 Jahre (Eltern können auch gerne mitmachen) und an Familien mit Klein- und Vorschulkindern.

Ab dem 19. August geht es mit den wöchentlichen Angeboten weiter. Aber auch während des offenen Treffs kümmern wir uns immer wieder um den Garten. Wer mitmachen möchte, kann einfach mal vorbeischauen. Über eine vorherige Anmeldung freuen wir uns.

Termine:

  • Montags, 9:00-11:00 Uhr. Gartenprojekt für Familien mit Klein- und Vorschulkindern. Teilnahme kostenlos. Keine Anmeldung erforderlich. Gärtnern mit Eltern und Kindern.
  • Ab 20. August 2019, jeden Dienstag, 15:00-16:00 Uhr. Gartenprojekt für Kinder im Alter von 7-14 Jahre. Begrenzte Teilnehmerzahl. Anmeldung erwünscht.
  • Donnerstags und freitags, in den Sommerferien: 14:00-17:00 Uhr, ab 22. August 2019: 15:00-18:00 Uhr. Offener Treff für Kinder und Familien. Keine Anmeldung erforderlich. Bedarfsgerechte Gartenarbeit.

Aktuelle Termine gibt es auch immer in unserem Veranstaltungskalender.

Folgend noch ein paar Eindrücke aus unserem Garten.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu (Opt-in). Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen in Ihrem Browser verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Erst wenn Sie die Schaltfläche "Akzeptieren" anklicken, werden eingebettete Inhalte und einige Scripte geladen sowie Cookies gesetzt. Unere Datenschutzerklärung können Sie hier nachlesen.

Schließen