Plakat zur Vortragsreihe "Die digitale Familie". Es sind der computergenerierte Kopf eines Mannes und einer Frau vor einem schwarzen Hintergrund zu sehen.In einer Welt vieler digitaler Gefahren für Kinder und Familien geben wir Eltern Hilfestellung. Im September erfahren sie in der Vortragsreihe „Die digitale Familie“, wie sie die digitale Lebenswelt ihrer Kinder mit einfachen Handgriffen etwas sicherer gestalten können. Folgende Termine und Themen sind geplant:

  • 05.09.2018, 16:30-18:00 Uhr, Thema: Smartphones kindersicherer machen.
  • 12.09.2018, 16:30-18:00 Uhr, Thema: PCs mit Windows 10 kindersicherer machen.
  • 19.09.2018, 16:30-18:00 Uhr, Thema: So schützen Sie Ihre Familie vor dem Datenklau!
  • 26.09.2018, 16:30-18:00 Uhr, Thema: „Kein Backup? – Kein Mitleid!“ – So sichern Sie Ihre Daten richtig.

Die Kosten pro Vortrag pro Person betragen 2,00 Euro und sind bei Veranstaltungsbeginn zahlbar. Ansprechpartner ist Bruno Matschiner. Anmeldung und weitere Infos gibt es über unsere Kontaktmöglichkeiten.

 

Translate »