Neuigkeiten‎ > ‎

Trommelaktion 2009

veröffentlicht um 03.11.2010, 12:41 von Kinderschutzbund Görlitz   [ aktualisiert 13.03.2011, 06:12 von Bruno Matschiner ]
Im Rahmen der Kinderrechte-Kampagne des DKSB-Bundesverbandes führte der Ortsverband Görlitz anlässlich des Weltkindertages am 20. September 2009 die Aktion „Kinder trommeln für ihre Rechte“ durch. Angesichts steigender Kinderarmut und Missbrauchsfälle schafften die Kinder sich auf öffentlicher Bühne Gehör und trommelten laut und stark für ihre Rechte, getreu dem Motto „Kinder sind der Rhythmus dieser Welt“. Diese Aktion griff die bestehenden sozialen Missstände auf und knüpfte an die Fähnchenaktion aus dem Jahr 2007 an. Im Vorfeld erfolgte ein Trommelbau-Workshop, bei dem die Kinder ihre eigene Trommel mit Kinderschutzbundlogo anfertigten. Fazit: Den Kindern gelang es, sich Gehör zu verschaffen und das Thema wieder erneut in den Blickpunkt der Öffentlichkeit zu rücken.

Die URL der Gadget-Spezifikation konnte nicht gefunden werden.
Comments